Volle Leistung bei halbem Bauraum

<p>Mit dem Servomotor IndraDrive Mi hat Bosch Rexroth ein neues Konstruktionsprinzip realisiert; hierbei dient der Motormantel als Kühlkörper für den Regler, der auf dem Motor montiert wird und so nur eine geringe Störkontur bildet.

Mit dem Servomotor IndraDrive Mi hat Bosch Rexroth ein neues Konstruktionsprinzip realisiert; hierbei dient der Motormantel als Kühlkörper für den Regler, der auf dem Motor montiert wird und so nur eine geringe Störkontur bildet.

Damit konnte das Bauvolumen gegenüber anderen integrierten Systemen um 30 % reduziert werden. Die Energie und die Signale für die Ansteuerung über SERCOS werden über ein einziges Kabel zugeführt. Durch das Hintereinanderschalten meherer IndraDrive Mi sinkt der Verdrahtungsaufwand noch einmal. Zusätzliche Antriebe lassen sich bei Bedarf hinzufügen.

Bosch Rexroth AG
Tel. (0 93 52) 40 45 52
www.boschrexroth.de