SPS und PC in einem

Advantech hat mit dem ADAM-5550KW das erste Modell einer neuen Serie von Programmable-Automation-Controllern (PAC) vorgestellt.

PAC sind leistungsstarke und vielseitige Steuerungen, die die Unempfindlichkeit einer SPS mit der Funktionalität eines PC unter einer flexiblen, offenen Architektur kombinieren.

Der ADAM-5550KW bietet Schnittstellen wie zum Beispiel einen VGA-Port für HMI-Funktionaliät, 2×USB, 2×LAN und RS232/485. In Kombination mit dem umfangreichen Software-Support wie DiagAnywhere Fernwartungssoftware, Multiprog, ProconOS und Windows CE 5.0 lässt sich das System einfach in verschiedenste Anwendungen integrieren.

Die Nutzung von Ethernet TCP/IP, Internet und ITStandards (SQL, OPC,Web-Server, FTP-Server und E-Mail-Alarm- Funktion) sorgt für einen einfachen Zugang zu Produktionsdaten sowie deren Austausch und verbinden die Produktions- mit der Managementebene.

Außerdem entspricht das Modul der SPS-Zertifizierung, einschließlich IEC 61000-6-2 (EMS), IEC 61000- 6-4 (EMI), IEC 60068-2-6 (Vibration) und IEC 60068-2-27 (Schock).

Advantech Europe GmbH
Tel. (02 11) 9 74 77 – 3 10
www.advantech.de