ABB

Sensortags binden Motoren ins IoT ein

8. Februar 2016, 14:23 Uhr | Heinz Arnold

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Wie der Sensortag funktioniert

Wie viele Sensoren im Sensortag arbeiten und um welche Typen es sich handelt, darüber will ABB nichts verraten. Nur so viel: Es handelt sich wohl überwiegend um MEMS-Sensoren und die Energieversorgung übernehmen Batterien, die eine Lebensdauer von fünf Jahren erreichen. Künftig wäre laut Spoorendonk auch der Einsatz von Energy Harvesting denkbar, so dass der Batteriewechsel ganz entfallen könnte.

Werden viele Sensortags verteilt, kommt ein Gateway zum Einsatz. Die typische Reichweite von BLE liegt in industriellen Umgebungen bei 50 m. Dabei handelt es sich um Sterntopologien. An Mesh-Netzen arbeiten die Ingenieure von ABB. Die Sensorkästen mit weiteren Funkschnittstellen wie WiFi auszustatten, wäre ebenfalls eine Möglichkeit.  

»Damit kann der Anlagenbetreiber die Messwerte analysieren und seine Anlage effizienter betreiben«, sagt Jonas Spoorendonk. Es wären aber auch neue Geschäftsmodelle denkbar. Ein Service-Unternehmen hat als qualifizierter Partner von ABB Zugriff auf die Ergebnisse der Datenanalyse von ABB. Drehzahl, Belastung, und Energieverbrauch kann er erkennen. Ihn beauftragt der Analgenbetreiber, die Sensortags von ABB zu installieren und das System zu betreiben. Dafür bezahlt ihm der Analgenbetreiber eine monatliche Gebühr plus einen Anteil der gesparten Energiekosten. Nun könnte sogar noch ein weiterer Dienstleister ins Spiel kommen, der auf Basis der vom Service-Unternehmen ermittelten Daten potenzielle Energieeinsparungen berechnet und den Wartungsplan optimiert. Dieser Dienstleister könnte vom Service-Unternehmen oder auch von ABB bezahlt werden. »Im Instandhaltungssektor werden sich ganz neue Geschäftsmodelle entwickeln«, ist sich Spoorendonk sicher. Wie die dann genau aussehen, darauf ist er selber gespannt.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Sensortags binden Motoren ins IoT ein
  2. Wie der Sensortag funktioniert

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

ABB AG, ABB Automation GmbH, ABB Automation GmbH