Nur 70 mm breit

<p>Siemens Automation and Drives (A&D) hat die Stromversorgungsreihe Sitop modularum ein 20-AGrundgerät für den 3-phasigen Netzanschluss 400/500 V(AC) erweitert.

Siemens Automation and Drives (A&D) hat die Stromversorgungsreihe Sitop modularum ein 20-AGrundgerät für den 3-phasigen Netzanschluss 400/500 V(AC) erweitert. Mit nur 70 mm Breite benötigt das Hutschienen-Netzgerät weniger als die Hälfte der Montagefläche des Vorgängergeräts. Die 24-V-Stromversorgung bietet einen Wirkungsgrad von 93 %. Wie die anderen Sitop-Grundgeräte der modularen Baureihe verfügt die 20-A-Version über ein robustes Metallgehäuse. Zu den Funktionen des Netzgerätes gehören beispielsweise kurzzeitiger Power-Boost mit bis zu dreifachem Nennstrom oder einstellbares Kurzschlussverhalten, wählbar zwischen speichernder Abschaltung und konstantem Strom mit automatischem Wiederhochlauf der Ausgangsspannung. Zudem bietet das Hutschienen-Gerät Extra-Power mit 50 % mehr Nennstrom für 5 s, was das Zuschalten von Verbrauchern mit hohem Einschaltstrom, zum Beispiel von DC/DC-Wandlern und Motoren, ermöglicht.

Siemens Automation and Drives
Infoservice Stichwort „AD1344“
Fax (09 11) 9 78 – 33 21
infoservice@siemens.com
www.siemens.com