Mit integriertem Haltewinkel

Mit dem BMF 273komplettiert die Firma Balluff ihr Programm an Magnetfeldsensoren.

Der neue Kompaktsensor bietet laut Hersteller hohe Funktionsreserven sowohl bei Zylindern mit schwachen als auch mit starken Magneten und bietet eine hohe Wiederholgenauigkeit und kleine Hysterese. Aufgrund der geringen Abmessungen von 27 mm × 3 mm × 5 mm eignet er sich für besonders kleine Greifer und Zylinder mit C-Nut und Nut 10. Da die Halterung bereits in den Sensor integriert ist, kommt er ohne zusätzlichen Haltewinkel aus. Durch seine geringe Breite verschwindet er ohne überzustehen vollständig in der Nut des Zylinders. Dank geriffelter Gehäuse-Oberfläche erfolgt die Justierung des Schaltpunktes innerhalb weniger Sekunden.

Balluff GmbH
Tel. (0 71 58) 1 73 – 0
balluff@balluff.de
www.balluff.de