Maxon Motor mit neuer Geschäftsleitung

Die Maxon Motor AG, Anbieter von Antriebssystemen mit Hauptsitz im Schweizerischen Sachseln, erhält zum 1. März eine neue Geschäftsleitung.

Nach dem Rückzug von Jürgen Mayer als bisheriger CEO auf das Verwaltungsrats-Präsidium übernimmt ein dreiköpfiges Team die Leitung des Unternehmens. Sprecher der Geschäftsleitung wird Armin Lederer, unterstützt von Maxon-Mehrheitsaktionär Dr. Karl-Walter Braun und Eugen Elmiger. Zur erweiterten Geschäftsleitung stößt per 1. April Dr. Ulrich Claessen, der die Leitung der Entwicklungsabteilung übernimmt.
Armin Lederer gehörte bereits seit 2001 zur erweiterten Geschäftsleitung von Maxon. Seit 2005 ist er zuständig für Produktion, Personalwesen und Beschaffung. Zuvor war der 48-jährige 14 Jahre bei der Firma Diehl GmbH + Co in Nürnberg tätig; zuletzt als Produktbereichsleiter Subsysteme und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung. Eugen Elmiger arbeitet seit 16 Jahren in führenden Funktionen bei der Maxon Motor AG, zuletzt als Direktor Marketing/Verkauf.