infoteam: Tochtergesellschaft in der Schweiz

Das Softwareunternehmen infoteam aus Bubenreuth hat in Stäfa am Zürichsee eine Tochtergesellschaft gegründet.

infoteam ist seit rund 15 Jahren für Firmen in der Schweiz tätig, die Instrumente für die Life-Science-Industrie herstellen -- Unternehmen, die sich mit der automatisierten Analyse und Diagnose von Flüssigkeiten beschäftigen. Bislang wurden diese Firmen von Deutschland aus betreut.

Unter der Geschäftsführung von Harald Hofpeter werden ab Februar vorerst elf Mitarbeiter bei der infoteam AG Schweiz tätig sein. Laut Aussagen des deutschen Geschäftsführers Dr. Wolfgang Brendel sieht der Businessplan in den nächsten zwei Jahren eine Umsatzverdoppelung sowie das Ansteigen auf 20 Mitarbeiter vor. Im Jahr 2005 hat infoteam in der SChweiz 2,4 Mio. Franken umgesetzt.