Geeignet für den Laserschutz

Das Schnelllaufrolltor RapidRoll 3000ist laut Hersteller Albany Door Systems eines der schnellsten Tore seiner Klasse. Es eignet sich vor allem für den Laserschutz, da die Formgebung der doppelwandigen Lamellen zu einer Überlappung an den Übergangsstellen führen, sodass der Laser nicht durchdringen kann.

Das Tor wurde gemäß DIN EN 60825-4 geprüft. Bei 3-fachem Fokusabstand und einer Laserleistung von 4 kW kommt es auch nach 100 s nicht zum Durchbrand. Das Tor ist mit Sicherheitsendschaltern der Kategorie 3 oder 4 nach EN 954-1 ausgerüstet. Auch der Schutz gegen Funkenflug, Staub, Schweißspritzer und Lärm ist gewährleistet. Das Tor ermöglicht einen Lärmschutz bis zu 25 dB(A). Durch die Mikroprozessorsteuerung ist das Tor individuell an Kundenwünsche anpassbar; auch Ausführungen nach speziellen Werksnormen sind möglich. Die Tore entsprechen EN ISO 12100 und EN 1088. Einsatzgebiete sind Laseranlagen, automatische Schweißanlagen, Schneid- und Frässysteme, Lackieranlagen,Werkstück/- zeughandhabungen, Pressen, Förderanlagen und Aufzug-/ Hochlagersysteme.


Albany Door Systems GmbH
Tel. (0 29 41) 7 66 – 0
www.albanydoors.com