Enthält sowohl CompactPCI- als auch CompactPCI-Express-Steckplätze

<p>Es war nur eine Frage der Zeit, bis PCI-Express auch in CompactPCI- Systeme vordringen wird.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis PCI-Express auch in CompactPCI- Systeme vordringen wird. Die Kaufbeurer Compact- PCI-Schmiede Inova war maßgeblich an der Entstehung der Spezifikation beteiligt und hat im Frühjahr 2006 auch das erste System auf den Markt gebracht.

Den Kern der Systeme bildet eine neue Busrückwand, die sowohl CompactPCI- als auch CompactPCI-Express-Steckplätze enthält. Ein spezielles „Translation Board“ verbindet traditionelle CompactPCI- Karten mit den neuen Compact- PCI-Express-Karten des 3-HE-Systems. Eine weitere Spezialität der CPUKarte des neuen Systems: Im Flash- Speicher, in dem auch das BIOS sitzt, hat Inova einen µLinux-Kern eingepflanzt, so dass die Karte über ein „Pre-Boot-Environment“ vollständig aus der Ferne gesteuert und diagnostiziert werden kann.

Inova Computers GmbH
Tel. (0 83 41) 91 – 62 65
www.inova-computers.de