Ausgeführt in Schutzart IP67

Der Miniatur-Positionsrückmelder bar-miniswitch ist mit einem System ausgestattet, das die Schaltpunkte automatisch selbst einstellt, und verfügt zudem über steckbare, elektrische Anschlüsse.

Diese werden in verschiedenen Steckerformen angeboten und ermöglichen einen Austausch ohne Fachpersonal. Der kleine opto-elektrische Positionsrückmelder ist dank entsprechender Distanzplatten für die Befestigungsmaße 50 mm × 25 mm und 80 mm × 30 mm sowie Ritzelüberstände von 15, 20 oder 30 mm lieferbar. Darüber hinaus gibt es neben den mechanischen Schaltern nun auch Geräte mit verschleißfreien induktiven Schaltern. Die mechanische Version kann bis zu 250 V(AC) schalten und verkraftet einem Dauerstrom von etwa 1 A; bei der induktiven Variante sind es 5 bis 30 V(DC) und maximal 100 mA. Dabei sind bei den mechanischen Schaltern Einsatztemperaturen von –20 bis +90 °C möglich, bei induktiven von –20 bis +70 °C. Standardmäßig werden die Positionsrückmelder für Antriebe mit 90°-Schwenkwinkel, auf Anfrage auch mit 180°- Schwenkwinkel angeboten. Die Stellungsanzeige gibt sowohl bei 2/2-Wege- als auch bei 3/2-Wege-Armaturen die Durchflusswege deutlich wieder.

bar pneumatische Steuerungssysteme GmbH
Tel. (0 26 44) 96 07 – 0
info@bar-gmbh.de
www.bar-gmbh.de