Arbeitsmarkt zum Jahresende 2009 robust

Nach VDI-Berechnungen betrug die Differenz des Fachkräftebedarfs und des Fachkräfteangebots – gemein Ingenieurlücke genannt – im November ca. 25.500 Menschen. Sie sank damit um nur 0,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat.