ZVEI meldet Wachstum des deutschen Halbleitermarktes

Kumuliert lag das Wachstum des Halbleitermarktes in Deutschland in den ersten drei Monaten des Jahres 2006 bei +2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und damit jetzt wieder im positiven Bereich.

Das Book-to-Bill-Verhältnis hat sich im März mit 1,00 wieder etwas verschlechtert. Die Umsätze erhöhten sich im März weiter und führten zusammen mit dem leicht nach oben korrigierten Februar erstmals in diesem Jahr zu einem positiven Wert für das kumulierte Wachstums gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Dabei liegt das erste Quartal in Deutschland jedoch immer noch mit -3,9 Prozent unter dem vierten Quartal des Vorjahres. Die wieder etwas abgeschwächten Auftragseingänge dämpfen zwar die Hoffnung für das zweite Quartal etwas, eine weitere leichte Verbesserung dürfte dennoch sichtbar werden. Für das Gesamtjahr 2006 wird weiterhin ein mittleres einstelliges Wachstum erwartet.