Vodafone M2M für Energiedatenmanagement

Die Energieeffizienz von Büros, Lagern und anderen Einrichtungen ist für Organisationen jeder Art zu einem wichtigen wirtschaftlichen Faktor mit hoher Priorität geworden und steht inzwischen auch bei den staatlichen Regulierungsstellen im Fokus. Dieses Dokument befasst sich damit, welche Möglichkeiten Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) Unternehmen bietet, um ihre Energienutzung und ihre Energiekosten zu überwachen und zu senken. Die Lösung heißt Energiedatenmanagement (EDM). Von besonderem Interesse sind die vorliegenden Informationen für Unternehmen mit mehreren Standorten, da eine solche Struktur die Verwaltung des Energieverbrauchs erschwert. Auch für Einzelhandelsfirmen, Dienstleistungsfirmen, für die Industrie, den öffentlichen Sektor und für alle Organisationen, die mit vielen Energieversorgern arbeiten und damit unterschiedliche Verträge und Abrechnungsmodalitäten haben, ist dieses Thema von Belang, denn unter solchen Voraussetzungen ist es schwierig, einen umfassenden Überblick über die Energienutzung zu erhalten.

Whitepaper herunterladen

* Pflichtfelder