Mentor Graphics „Concurrent CFD“ für erhöhte Produktivität in der Automobilentwicklung

Eine neue Art Strömungssimulationssoftware (CFD-Software), genannt „Concurrent CFD“, erweist sich als besonders effizient für Strömungs- und Wärmeübertragungsberechnungen, die von Entwicklungsingenieuren für die tägliche Arbeit benötigt werden. Dadurch können wichtige Entscheidungen im Entwicklungsprozeß schneller und zielgerichteter erfolgen, ohne Berechnungsspezialisten hinzuziehen zu müssen. Dieser intuitive, CAD-integrierte Prozeß ermöglicht Entwicklern und Konstrukteuren Produktoptimierungen bereits während des Konstruktionsprozesses. Dies führt zu geringeren Produktionskosten für eine große Zahl von Teilen und Systemen in der Automobilindustrie: Heizung, Klimatisierung, Treibstoffsysteme, Bremssysteme, Ansaug- und Abgassysteme, Karosserie usw.

Whitepaper herunterladen

* Pflichtfelder