Verfügbarkeitsrisiko senken

Die Arbeitsgruppe MOST Cooperation erarbeitet eine neue Spezifikation für den Physical Layer der dritten Generation der MOST-Technologie. In diesem Rahmen stellt die BMW Group Anforderungen für künftige MOST-Physical-Layer-Bauelemente. Diese Requirements harmonieren mit denen anderer Fahrzeug- und Gerätehersteller und werden im Rahmen des aktuellen Releases der MOST150-Spezifikation umgesetzt.