V850-Starter-Kit mit CAN-Schnittstelle

Speziell für Mikrocontroller vom Typ V850ES/FX3 bietet NEC ein Starter-Kit an, das den schnellen Einstieg in die CAN-Kommunikation ermöglichen soll.

Das von der Gleichmann & Co. Electronics GmbH angebotenen V850FX3-CANIT enthält 512 Kbyte Flash (µPD70F3377), eine USB-Schnittstelle für Programmierung und Debugging, eine LC-Display sowie verschiedene Status-LEDs.

Neben LIN- und CAN-Transceivern verfügt das Board zusätzlich über zwei CAN-Sender-/Empfänger-Bausteine.

Das V850FX3-CANIT-Starter-Kit unterstützt die gängigen Entwicklungswerkzeuge von IAR und Greenhills. Eine limitierte Version von IAR liegt dem Paket bei. Per Internet-Download werden zudem eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen angeboten.

Gleichmann & Co. Electronics GmbH

Tel. (0 72 49) 910 - 330

###http://www.msc-ge.com###