USB-Lösung von Evatronix und JMicron

Evatronix hat mit dem Taiwan-Unternehmen JMicron Technology ein USB-Subsystem für die Integration in ein SoC entwickelt.

Von Evatronix stammt der Software-Stack, der sich für eine Reihe von USB-Controllern eignet (USB 2.0 und USB On-the-Go), und JMicron hat die dazu gehörigen USB-PHY-IPs geliefert. Die USB-Lösungen stehen für den 0,18-µm-, 0,13-µm- und 90-nm-Prozess von UMC zur Verfügung.