Tyco International wird dreigeteilt

Der Konzern Tyco International spaltet sich auf - in die drei Unternehmen Electronics, Healthcare und Fire & Security / Engineered Products & Services.

Jedes Unternehmen soll in eine eigene Aktiengesellschaft übergeführt werden. Der Konzern rechnet damit, die Transaktion bis zum ersten Quartal 2007 abzuwickeln.

Neuer CEO von Tyco Electronics wird Tom Lynch. Dr. Jürgen W. Gromer, der die Geschicke von Tyco Electronics seit 1999 leitet, soll weiterhin die Position des President bekleiden. Außerdem wird er weitere Verantwortung als Vice Chairman übernehmen. Jacki Heisse bleibt Chief Financial Officer.