TTi: Laborstromversorgung mit 1200 W

Ab August 2007 ist die Laborstromversorgung "QPX1200" von TTi (Thurlby Thandar Instruments) bei Telemeter zu haben. Die "PowerFlex"-Technik ermöglicht sowohl hohe Ausgangsspannungen bis 60 V als auch hohe Ströme bis 50 A bei maximal 1200 W.

Dies bedeutet bei 60 V erreicht das Gerät 20 A und bei 20 V einen Strom von 50 A. Durch die lineare Nachregelung erreicht das Gerät einen Ripple- und Rauschwert von kleiner 3 mV (Effektivwert). Die Bedienung des voll digital gesteuerten Gerätes erfolgt über direkte Zifferneingabe oder über Drehrad. In allen Bereichen beträgt die Auflösung 1 mV und 10 mA.

Bereits ausgestattet ist das Gerät mit Schnittstellen wie analog, RS-232 und USB. Damit ist das Gerät für den Systemeinbau geeignet, da auch die Anschlüsse an der Rückseite herausgeführt sind und ein passendes Rack-Montagekit optional verfügbar ist.