TKP – eine knallharte Währung

<p>Da der Preis einer Anzeigenseite für sich alleine betrachtet keine große Aussagekraft hat, wird in der Mediaplanung der so genannte Tausend-Kontakt-Preis, kurz TKP, verwendet.

Da der Preis einer Anzeigenseite für sich alleine betrachtet keine große Aussagekraft hat, wird in der Mediaplanung der so genannte Tausend-Kontakt-Preis, kurz TKP, verwendet. Der TKP beschreibt das Verhältnis der Kosten einer 1/1 Seite 4c zur Größe der erreichten Zielgruppe.
Für viele Media-Profis ist der TKP die härteste Währung beim Wirtschaftlichkeitsvergleich der Printmedien. Wie der Name schon sagt, bezieht sich der Tausend-Kontakt-Preis auf die Kontakte eines Werbeträgers und nicht auf dessen Auflage. Gerade im B-to-B-Segment sagt die verbreitete Auflage noch nichts über die tatsächliche Reichweite eines Mediums aus. Denn wie Media-Experten wissen, wird nicht jedes Exemplar, das verschickt wird, auch tatsächlich gelesen.

Fordern Sie Ihre individuelle Berechnung von von TKP, Zielgruppenpotenzial, Reichweiten und Preis-Leistungs-Verhältnis der Elektronik-Medien auf Basis der LA ELFA 07/08 an.
Hier geht's zur LA ELFA...