TFT-Displays in QVGA-Auflösung mit integriertem Controller

Beck Elektronik hat sein Display-Programm um eine Reihe von TFT-Displays mit integriertem Controller von Ampire erweitert...

Beck Elektronik hat sein Display-Programm um eine Reihe von TFT-Displays mit integriertem Controller von Ampire erweitert, die sich für den einfachen und schnellen Ersatz monochromer Displays mit gleicher Auflösung anbieten. Die Displays beinhalten ein Display-RAM von 640 x 240 x 3 x 6 Bit, d.h. zwei Frame Buffer 320 x 240 für 262.000 Farben. Als Interface stehen 8/9/16/18 Bit MPU-Schnittstellen sowohl für 80 als auch 68 MPUs zur Verfügung. Aufgrund ihrer Helligkeit (500 cd/m2), einem Kontrast von 350 : 1 und einem Ablesewinkel von 120°/110° eignen sich die Displays auch für anspruchsvolle Aufgaben.

Beck Elektronik auf der Embedded World: Halle 9, Stand 537

www.beck-elektronik.de