Taiwan: Neue asiatische Planwirtschaft

In der »Economic Development Vision 2015« hat die taiwanesische Regierung Eckdaten der wirtschaftlichen Entwicklung formuliert, darunter ein Wachstum des realen Bruttoinlandsprodukts um 5 Prozent und ein BIP pro Kopf bis 2015 von 30.000 Dollar.

Entscheidend für das Wachstum sind nach Auffassung der taiwanesischen Experten Forschung und Entwicklung, also der technische Fortschritt. Dieser Bereich soll im prognostizierten Zeitraum etwa die Hälfte zum BIP-Wachstum beitragen, zwischen 1996 und 2005 haben die Experten hier einen Beitrag von 33 Prozent ermittelt.

Als Maßnahmen finden sich die üblichen: Investitionshemmnisse sollen abgebaut, die Infrastruktur verbessert werden. Darüber hinaus sollen lokale Unternehmen zum Verbleib und taiwanesische Unternehmen im Ausland zur Rückkehr ausgefordert werden. Schießlich sollen ausländische Unternehmen zu Investitionen in Taiwan angeregt werden. Wer hier etwa seinen Hauptsitz nach Taipeh verlegt, soll nach Aussage von Präsident Ma für einen längeren Zeitraum Steuerfreiheit genießen.

Der »große Plan« ist nach fünf Bereichen organsiert: Industrie, Finanzmarkt, Human Capital, Infrastruktur und Sozialwesen. Der größte Teil der Fördermittel wird in den ersten drei Jahren - in der Sprint-Phase - in die Verbesserung der Infrastruktur fließen, gefolgt von Industrie und Sozialwesen. Im Bereich Industrie gelten als besonders förderungswürdig: Breitbandzugang zum Internet per Funk, intelligente Häuser und Fahrzeuge sowie Roboter, Medizintechnik, erneuerbare Energien, saubere Produktionstechnik sowie Energieeffizienz.

Quantitativer Zielvorgang der Economic Development Vision 2015 für ausgewählte Industrien (in Mrd. Euro), (Quelle: CEPD, 2006):

Branche  
Zielvorgabe2005 2009
Halbleiter   Produktionswert26,348,0
12-Zoll-Wafer-Fabriken 10 Werke 18 Werke
Flachbildschirme Produktionswert22,338,4
 

Fabriken-Generation: Fabriken der 5. bzw. 6. Generation (G) / 7,5. G / 8. G

11 / 0 / 0 Werke13 / 3 / 1 Werke
Textilien   Produktionswert11,012,7
Kommunikation  Produktionswert6,0 13,2
Biotechnologie   Umsatz3,85,4
alternative Energien  Produktionswert 1,63,7
Fahrzeug-Elektronik Produktionswert1,12,0