Sysgo:Beitritt zur Component Obsolescence Group

Sysgo, europäischer System-Software-Hersteller für embedded Devices, ist der Component Obsolescence Group (COG) Deutschland e.V. beigetreten.

Sysgo wird sein Wissen rund um Software-Obsolescence und damit verbundenen Themen wie Hardware Emulation und Legacy-Code Integration in die Gemeinschaft der COG Mitglieder einbringen. Mit dem Betriebsystem PikeOS und dessen Virtualisierungsmöglichkeiten hat Sysgo bereits ihr Engagement in diesem Bereich aufgezeigt.