Stephan Janouch

<p>»Stromschlag streckt Mechaniker nieder« ist eine der heutigen Schlagzeilen der Bild-Online-Ausgabe.

»Stromschlag streckt Mechaniker nieder« ist eine der heutigen Schlagzeilen der Bild-Online-Ausgabe. Was war passiert? BMW testet bereits die ersten Formel-1-Fahrzeuge mit Hybridantrieb. Während eines Boxenstopps erlitt dann einer der Mechaniker, als er sich am Fahrzeug zu schaffen machte, einen anständigen Stromschlag, wurde aber Gott sei Dank nur leicht verletzt.
Offensichtlich haben die Formel-1-Mechaniker, die ja nicht unbedingt zu den schlechtesten ihrer Zunft zählen, noch nicht den richtigen Zugang zu dieser Technik gefunden. Es bleibt abzuwarten, wie die hiesigen Werkstätten, sollte sich der Hybrid-Antrieb doch auf breiter Front durchsetzen, mit ihm zurecht kommen. An reine Elektrofahrzeuge will ich dabei noch gar nicht denken…