Stecker aus »Komplett Kunststoff«-Serie UTS

Der neue RJ45-Stecker aus Souriaus »Komplett Kunststoff«-Serie UTS für Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Verbindungen in rauer Umgebung kann mit jedem Standard-RJ45-Kabel verwendet werden. Rutronik hat den Stecker ab sofort im Programm.

Der UTS-RJ45 fällt in erster Linie durch die leichte Montage auf. Der Anwender nimmt ein neues oder gebrauchtes Kabel, entfernt die Standardbefestigung und führt den verbleibenden Teil des Steckers in eine Halterung ein. Das von Souriau entwickelte Clip-Verschlusssystem sichert und hält das Kabel. Dieses System hat im Gegensatz zu ähnlichen Produkten nur drei Bestandteile, bei denen ein Verlieren während der Montage nahezu ausgeschlossen ist.

Der Steckverbinder eignet sich bei der Vorort- oder Feldmontage, vor allem für die Robotik, den Maschinenbau, die Automatisierung, für Bahn- und industrielle Telekommunikationsanwendungen sowie Applikationen im Schiffsbau.

Die Schutzart IP68 oder IP69K der UTS-Serie stellt eine sichere Funktion beim Eintauchen in eine Tiefe von 10 m und während einer Hochdruckreinigung mit bis zu 140 bar dar. Die Dichtung ist für dynamische Belastungen geeignet. Das Material besteht aus einem Hochleistungskunststoff mit hoher Stoß- und Vibrationsbeständigkeit und einem breiten Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +105 °C. Die UTS-RJ45-Stecker sind gegen Salzspray (500 Stunden) und UV-Licht resistent, woraus eine hohe Zuverlässigkeit im Außeneinsatz resultiert.