Siltronic und Samsung starten Wafer-Fertigung

Nach 18 Monaten Bauzeit haben die Wacker-Chemie-Tochter Siltronic und der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung ihre Wafer-Fertigung in Singapur in Betrieb genommen.

Im neuen Werk fertigen Siltronic und Samsung 300-mm-Wafer. Bis 2010 wollen die beiden Partner eine Produktionskapazität von 300.000 Wafern pro Monat erreichen und 800 Mitarbeiter beschäftigen. Insgesamt investierten Samsung und Siltronic eine Milliarde Dollar in das Joint Venture »Siltronic Samsung Wafer«.