Seoul: ultrahelle LED mit 900 Lumen

Die ultrahelle LED der Z-Power P7-Serie von Seoul Semiconductor erreicht mit 900 Lumen bei 10 Watt die laut Hersteller größte Helligkeit unter den Produkten, die derzeit weltweit auf dem Markt sind.

Die Lichtleistung von 900 Lumen beträgt rund ein Drittel mehr als die einer üblichen 60-W-Glühlampe mit 660 Lumen. Der Wirkungsgrad von 90 Lumen/Watt je Einheit ist über achtmal höher als bei Glühlampen und 1,5-mal höher als bei kompakten Leuchtstofflampen, die einen Wirkungsgrad von 61 Lumen/Watt haben.

Ein weiterer Vorteil liegt in der geringen Lichtverlustrate. Herkömmliche Lichtquellen, wie Leuchtstofflampen und Glühlampen, strahlen in alle Richtungen und weisen dabei einen hohen Lichtverlust auf. Nur 60 bis 70 Prozent des erzeugten Lichts von üblichen Lichtquellen beleuchten das Objekt tatsächlich. Die Z-Power P7-Serie von Seoul Semiconductor kann dagegen das Licht nach Bedarf in eine bestimmte Richtung konzentrieren und damit die Lichtverlustrate reduzieren.

electronica 2008: Halle A3, Stand 433