DESIGN&ELEKTRONIK Seit 25 Jahren im Dienst der Entwickler

Seit der ersten Ausgabe im Jahre 1985 konzentriert sich die Fachzeitschrift DESIGN&ELEKTRONIK ausschließlich auf eine Zielgruppe: die Entwickler professioneller Elektronik. Um deren spezielle Informationsbedürfnisse ebenso kompetent wie zielgenau abdecken zu können, mussten DESIGN&ELEKTRONIK-Redakteure über die Jahre im Vergleich mit manch anderen Publikationen stets ein tieferes, fundierteres Verständnis der aktuellen technischen Herausforderungen haben. Kein Wunder, dass hier immer schon und durchgehend Ingenieure und Physiker die Informationen sammeln, aufbereiten und Fachbeiträge mit großem technischen Detailwissen erstellen oder redigieren.

In diesem Herbst wird die DESIGN&ELEKTRONIK 25 Jahre alt und beleuchtet in einer Sonderausgabe ein Vierteljahrhundert Fachinformation für Elektronik-Entwickler. Dabei kommt das eigene Entwicklungslabor der Redaktion in den 80er Jahren ebenso zur Sprache wie künstlerisch aufwändig gestaltete Titelbilder, der Wandel im Erscheinungsbild der Zeitschrift oder das seit über 20 Jahren erfolgreiche Veranstaltungsprogramm der DESIGN&ELEKTRONIK, wie es bis heute kein anderes deutschsprachiges Elektronik-Fachmedium in diesem Umfang vorweisen kann.

Mit ihrem Angebotsmix aus gedruckter Fachzeitschrift, Konferenzen und Seminaren sowie dem übergreifenden Online-Portal elektroniknet versorgt die DESIGN&ELEKTRONIK den Entwickler mit genau den Informationen, die er für die Bewältigung seiner technischen Herausforderungen benötigt – heute wie vor 25 Jahren.

25 Jahre DESIGN&ELEKTRONIK – die Jubiläumsausgabe

Erscheinungstermin: 1. September 2010

Anzeigenschluss: 5. August 2010

Weitere Infos unter Tel. 08121.95-1376, media@design-elektronik.de