SE legt PCIM-Fokus auf Vicor-Produkte

SE Spezial-Electronic ist in diesem Jahr erstmals Aussteller auf der Messe PCIM, die vom 27.-29. Mai in Nürnberg stattfindet.

In Halle 12, Stand 364, erhalten die Besucher die Möglichkeit, die aktuellen Produktneuheiten, die Logistik-Services und den Design- und Fertigungssupport von SE Spezial-Electronic kennenzulernen. Während der PCIM legt der Distributor besonderes Augenmerk auf die Produkte seines Lieferanten Vicor.

Am Messestand zeigt SE Spezial-Electronic unter anderem: 
-Component Power Solutions: DC/DC Converter (VE200 und VEJ00), Front-end-Module, Eingangs- und Ausgangsfilter mit Spannungen von 0,2 V bis 95 V bei Leistungen bis 600 W (Gehäuse: Full, Half, Quarter und VI Bricks)

- Configurable Power Solutions: Konfigurierbare AC/DC- und DC/DC-Komplettsysteme, die sich schnell in Geräte oder Anlagen integrieren lassen (Ausgangsleistung bis 4 kW)

- VI Chip/Brick Solutions: Die Produkte unterstützen neue Stromversorgungs-Architekturen, Intermediate Bus Architecture (IBA), Bus Converter Modules (BCM), Factorized Bus Architecture (FBA), Pre-regulator Modules (PRM) und Voltage Transformer Modules (VTM)