Robuster Transienten-Recorder

Mit dem TransCom-RuggedX hat MF Instruments einen robusten tragbaren Transienten-Recorder mit 80 MHz pro Kanal auf den Markt gebracht. Betreiben lässt sich das System mit Versorgungsspannungen von 90 bis 230 VAC und 12 bis 32 VDC sowie mit

Mit dem TransCom-RuggedX hat MF Instruments einen robusten tragbaren Transienten-Recorder mit 80 MHz pro Kanal auf den Markt gebracht. Betreiben lässt sich das System mit Versorgungsspannungen von 90 bis 230 VAC und 12 bis 32 VDC sowie mit der optionalen UPS-Funktion. Sie macht autonome Messungen unabhängig von der Versorgungsspannung möglich. Das Gerät besitzt ein 14,1-Zoll-TFT-Display und ist mit einem 2,8 GHz schnellen Pentium-4-Prozessor ausgestattet. Zu den Gerätefeatures zählen 1024 MB RAM, 80 GByte Festplatte, DVD-CD-RW, Diskettenlaufwerk und eine 100-MBit-Ethernet-Schnittstelle sowie USB2.0. Mit 80 MHz Abtastrate sowie 14 bzw. 16 Bit Auflösung und neun Messbereichen von ±50 mV bis ±50 V (bzw. 100 mV bis 70 V) sind hochgenaue Messungen möglich. MF Instruments E-Mail: [108]Inge.Kaminski@mf-instruments.de, Telefon: (07433) 9898-0, Telefax: (07433) 9898-70