Universelle 120 W DC/DC-Wandler

Alle CD5-Wandler aus der Dimension-Serie von Puls sind mit einer galvanischen Trennung ausgestattet und im Temperaturbereich von -25 bis +60 °C einsetzbar.

Für den DIN-Schienen-Einsatz entwickelt, weisen die Geräte eine Ausgangsleistung von 120 W auf und besitzen zusätzlich eine Leistungsreserve von 20 Prozent. Unterhalb von +45 °C ist diese Leistungsreserve sogar dauerhaft entnehmbar. Ihre geringe Gerätetiefe erlaubt den Einbau in übliche dezentrale 120 mm Vor-Ort-Schaltkästen. Zu den Gerätefeatures zählen integrierter Sanftanlauf, die elektronische Einschaltstrombegrenzung, der Verpolschutz am Eingang und ein umfangreiches Zulassungspaket.