Schlank auf der Schiene

Mit den Schaltnetzgeräten der Serie »PS5R-S« präsentiert Idec Elektrotechnik eine Familie schmaler Hutschienen-Netzgeräte für die DIN-Schiene. Aufgrund ihrer geringen Restwelligkeit eignen sie sich auch für die

Mit den Schaltnetzgeräten der Serie »PS5R-S« präsentiert Idec Elektrotechnik eine Familie schmaler Hutschienen-Netzgeräte für die DIN-Schiene. Aufgrund ihrer geringen Restwelligkeit eignen sie sich auch für die Versorgung empfindlicher Verbraucher wie etwa Messwertgeber. Sie arbeiten mit Eingangsspannungen von 85 bis 264 VAC oder 110 bis 350 VDC. Damit ist ein Anschluss an unterschiedlichen Betriebsspannungen und zusätzliche Brücke oder Umschaltung möglich. Zur Wahl stehen Modelle mit Ausgangsleistungen von 30 W, 60 W, 90 W, 120 W oder 240 W. An Ausgangsspannungen stehen 12 V (nur 30-W-Gerät) und 24 V zur Verfügung. Mit einem Potentiometer lässt sich die Ausgangsspannung im Bereich von ±10 Prozent des Nennwerts einstellen. Idec Elektrotechnik E-Mail: [104]service@idec.de, Telefon: (040) 253054-0, Telefax: (040) 253054-24