Power Integrations kauft Potentia Semiconductor

Das kanadische Unternehmen Potentia Semiconductor entwickelt Controller-ICs für Stromversorgungs-Anwendungen mit hoher Leistungsaufnahme.

Aus dem Entwicklerteam von Potentia entsteht die neue »Analog Design Group« von Power Integrations, die sich auf die Entwicklung von Anwendungen mit hoher Leistungsaufnahme spezialisieren wird.

Das Unternehmen möchte nach eigenen Angaben mit Potentias Know-how ihre Marktpräsenz speziell im hohen Leistungsbereich deutlich ausbauen. Die Übernahme kostet Power Integrations insgesamt etwa 5,5 Mio. Dollar. Die Akquisition wurde bereits im Dezember 2007 abgeschlossen.