Panasonic Batteries ändert seinen Namen

Nach der Namensänderung des Mutterkonzerns Matsushita in Panasonic Corporation im Juni folgt jetzt eine weitere Namensänderung bei Panasonic: Aus »Panasonic Battery Sales Europe« wird »Panasonic Energy Europe«.

Abgesehen vom Namen ändert sich aber nichts: Die Organisation ist weiterhin für die europaweite Vermarktung von Panasonic-Batterien zuständig. Die Namensänderung ist seit 1. Oktober wirksam. Gleichermaßen wie die Europazentrale werden die zur Gruppe gehörenden Unternehmen Panasonic Battery Belgium und Panasonic Battery Poland in »Panasonic 
Energy Belgium« bzw. »Panasonic Energy Poland« umbenannt. Die umgangssprachliche Bezeichnung »Panasonic Batteries« bleibt allerdings bestehen.

Die europäische Zentrale von Panasonic Energy befindet sich in Brüssel. An den Produktionsstandorten Tessenderlo (Belgien) und Gniezno (Polen) werden jedes Jahr über eine Milliarde Batterien hergestellt.