Nicht isolierte Präzisionsstromversorgung für Elektronenstrahlanwendungen

Neu im Sortiment von HVP High Voltage Products ist die Präzisions-Filament-Stromversorgung FIL-5V-3A von UltraVolt. Dieser nicht isolierte und mit einem Mittelabgriff versehene DC/DC-Wandler liefert Spannungen von 0 V bis 5 V und Ströme bis 3 A.

Besonders eignet sich diese Baugruppe für Elektronenstrahlanwendungen. Darunter fallen Elektronen-Kanonen bis Ionenleitstrahlen in Geräten wie Hochpräzisions-Rasterelektronenmikroskop-Prüfgeräten, Arbeitsstationen für gebündelte Ionenleitstrahlen und Massenspektrometer.

Die "FIL"-Module erfüllen folgende wichtige Anforderungen: Im CV-Modus (konstante Spannung) beträgt die Ausgangslastregulierung weniger als 0,5% von Leerlauf bis Volllast. Im CC-Modus (konstanter Strom) beträgt die Ausgangslastregulierung weniger als 0,05% von Kurzschluss bis Volllast. Zwischen +26,4 V and +21,6 V beträgt die Ausgangsregulierung weniger als 0,01% im CV- oder CC-Modus. Die Module weisen einen Temperaturkoeffizienten von 15 ppm/K im CC-Modus auf.

Die Module sind mit mehreren Optionen verfügbar, einschließlich: Mu-Metalle, allseitige Schirmung, Befestigungsplatte, Kühlrippen (speziell für PCB-Montage), HF-festem Aluminiumgehäuse und die -R6-Option für komplette Erfüllung der RoHS.