First Components: Spannungsregler von KEC

First Components hat eine Serie von 3-A-Spannungsreglern mit 2,5 V, 3,0 V, 3,3 V, 3,5 V, 3,7 V Ausgangsspannung im vollisolierten TO-220IS-4 Gehäuse von KEC in sein Distributionsprogramm aufgenommen.

Über den vierten Anschluss kann der Spannungsregler abgeschaltet werden. Der KIA378R33PI (3,3V) hat eine maximale Eingangsspannung von 15 Volt. Dank eines integrierten PNP-Bipolar-Transistors als Längsregler fällt eine Drop-out-Spannung von nur 0,5 Volt ab. Diese Spannungsregler-Serie hat eine ausgeprägte Fold-Back Kennlinie als Überstrom-Schutz. KEC hat in den 3-A-Spannungsregler einen Übertemperaturschutz integriert. Mit den Low-Drop-out-Spannungsreglern von KEC lassen sich viele Netzteilanwendungen vereinfachen.