Eplax und Intermas kooperieren

Die beiden Unternehmen werden ab sofort in der Entwicklung und im Vertrieb von Hochleistungs-Stromversorgungen zusammenarbeiten.

Dazu haben die beiden Unternehmen einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Intermas ist ein Packaging-Spezialist für Industrieelektronik, Telekommunikation, Militär und Verkehrstechnik. Der Vertrag erstreckt sich auch auf die Intermas-Tochtergesellschaften in der Schweiz, Österreich und Frankreich.