Eaton Electrical Group ändert Markennamen

Der industrielle Mischkonzern Eaton Corporation ändert die Markenstrategie für seine Stromversorgungsprodukte. Das Unternehmen führt alle bisherigen Marken unter einem gemeinsamen Namen zusammen: Eaton.

Bisher waren die Stromversorgungsprodukte der Eaton Electrical Group unter anderem unter den Namen Powerware und MGE Office Protection Systems erhältlich. Die neuen Powerware-USV-Systeme laufen bereits jetzt als Produktserie unter der Marke Eaton. Alle zukünftigen Produkte werden ebenfalls unter dem Namen Eaton auf den Markt gebracht und die bestehenden Powerware-Produkte in Eaton umbenannt.

Eaton entwickelt und fertigt im Stromversorgungsbereich unterbrechungsfreie Stromversorgungen, AC- und DC-Systemlösungen, Power-Management-Software, PDUs (power distribution units), statische Transferschalter und Überspannungsschutz-Einrichtungen.