Batterielösungen für Notbeleuchtung

<p>Saft hat mit den VNT-, VST- und VHT-Zellen seine fünf jüngsten Batterielösungen für den Notbeleuchtungsbereich vorgestellt.

Saft hat mit den VNT-, VST- und VHT-Zellen seine fünf jüngsten Batterielösungen für den Notbeleuchtungsbereich vorgestellt. Basierend auf der Plastic-bonded-Nickel-Electrode-Technologie, bieten die beiden NiCd-Produkte der VNT-C-Serie Kapazitäten von 1600 und 1700 mAh. Auf der Porous-Metal-Electrode-Technologie basierend, stellt das Unternehmen zudem mit der VST-AA-Zelle einen NiCd-Akku mit 860 mAh vor. Mit 4200 mAh und 11000 mAh warten schließlich die NiMH-Akkus VHT 7/5Cs und VHT F auf.

Saft Batterien
E-Mail: ###alexandra.schlierf@saftbatteries.com###, Telefon: (0911) 94174-32, Telefax: (0911) 94174-25