60-mA-Ladungspumpe im kleinen Gehäuse

Die drei neuen Aufwärts-Ladungspumpenregler LTC3221/-3.3/-5 hat Linear Technology im 2 x 2 x 0,75 mm großen sechspoligen DFN-Gehäuse untergebracht.

Die Regler sind für einen maximalen Ausgangsstrom von 60 mA ausgelegt, basieren auf einer Burst Mode-Architektur und ziehen einen Ruhestrom von 8 µA – das verlängert die Batteriebetriebsdauer tragbarer Geräte. Der LTC3221 bietet eine einstellbare Ausgangsspannung und einen Eingangsspannungsbereich von 1,8 V bis 5,5 V. Die Ausgangsspannung kann maximal das Doppelte der Eingangsspannung betragen. Der LTC3221-3.3 macht aus einer Eingangsspannung von mindestens 3,3 V eine geregelte Ausgangsspannung von 1,8 V. Der LTC3221–5 liefert bei einer Eingangsspannung von mindestens 2,7 V eine Ausgangsspannung von 5 V. Mit der Kombina-tion aus niedrigem Ruhestrom und geregelter Ausgangsspannung eignen sich die Mitglieder der Familie LTC3221 für Speicher-Backup-Stromversorgungen, Sensoren für Automobile, HF-Sender und Handgeräte sowie allgemein für Anwendungen, die 3,3 V Betriebsspannung aus 2 AA-Zellen oder 5 V Betriebsspannung aus Li-Ion/Polymer-Batterien benötigen.