5-W-Netzmodule

<p>Mit Ausgangsspannungen von 3,3 V, 5 V, 12 V, 15 V und 24 V sind die 5-W-Netzmodule der Serie PWB von Arch (Vertrieb: Willi Bacher) erhältlich.

Mit Ausgangsspannungen von 3,3 V, 5 V, 12 V, 15 V und 24 V sind die 5-W-Netzmodule der Serie PWB von Arch (Vertrieb: Willi Bacher) erhältlich. Die nur 50,8 x 25,4 x 15,16 mm großen Module arbeiten mit Eingangsspannungen von 90 bis 264 V~, auf Wunsch auch mit 120 bis 370 V=. Zwischen Ein- und Ausgang zeigen sie eine Isolation von mindestens 3000 V(eff). Ihre Ausgangsspannung erreicht eine Grundgenauigkeit von ±2 Prozent und ändert sich über den gesamten Eingangsspannungsbereich um höchstens 0,3 Prozent. Die Module sind leerlauffest; Laständerungen von 5 auf 100 Prozent Last werden auf ±0,5 Prozent genau ausgeregelt. Weitere Merkmale sind Überspannungs-, Überlast- und Kurzschluss-Schutz sowie ein MTBF-Wert von 360.000 Stunden (nach MIL-HDBK-217F).

Willi Bacher
E-Mail: ###wbacher@aol.com###, Telefon: (+43 (0)4274) 23222-0, Fax (+43 (0)4274) 23222-20