0,6 mm flacher Abwärtswandler

Mit dem TPS62601 bringt Texas Instruments einen besonders flachen 500-mA-Abwärtswandler heraus.

Die Abmessungen des TPS62601 betragen 0,9 mm x 1,3 mm x 0,6 mm. Er arbeitet mit einer fest eingestellten Frequenz von 6 MHz. Bei einem typischen Ruhestrom von 30 µA erreicht der TPS62601 einen Wirkungsgrad von 89 Prozent. Er wandelt Eingangsspannungen zwischen 2,3 und 5,5 V in eine Ausgangsspannung von 1,8 V um. Die Genauigkeit beträgt dabei ± 1,5 Prozent.

Für die Beschaltung werden noch eine 0,47-µH-Spule und zwei Keramik-Kondensatoren benötigt. Bei geringer Last schaltet der Abwärtswandler automatisch in einen Energiesparmodus um. Der TPS62601 ist ab sofort verfügbar.