Zuwachs für die DIP-Familie

Electronic Assembly erweitert die Familie der DIP-Module, um das blau-weiße Grafikmodul EA DIP180B-5NLW. Das Display erreicht eine Auflösung von 180 x 32 Pixel, einen hohen Kontrast und verfügt über eine helle

Electronic Assembly erweitert die Familie der DIP-Module, um das blau-weiße Grafikmodul EA DIP180B-5NLW. Das Display erreicht eine Auflösung von 180 x 32 Pixel, einen hohen Kontrast und verfügt über eine helle LED-Beleuchtung. Weitere Merkmale sind: gleichmäßige Ausleuchtung, schnelles Ansprechverhalten (auch bei -20 °C) sowie automatische Temperaturkompensation und integrierter Controller AX1520. Durch den kompakten Aufbau (Sichtfenster 88 x 19 mm, Außenabmessung 102 x 27 x 11 mm) eignet sich das Grafikdisplay für den Einbau in 19-Zoll-Gehäuse mit einer Höhe von 1HE oder andere Gehäuse mit geringer Bauhöhe. Die DIP-Serie besteht aus mehr als 20 verschiedenen Display-Modulen. Allen gemein ist die einfache Montage mittels Einlöten in die Printplatte. Dies geschieht über zwei fest montierte Stiftleisten auf der Rückseite der Displays. Electronic Assembly E-Mail: [117]rtischer@lcd-module.de, Internet: [118]http://www.lcd-module.de, Telefon: (089) 8541991, Telefax: (089), 8541721