Winziger Controller/Treiber

<p>EM Microelectronic hat den EM6111 entwickelt, einen Controller/Treiber für monochrome TN- und STN-LCD-Displays.

EM Microelectronic hat den EM6111 entwickelt, einen Controller/Treiber für monochrome TN- und STN-LCD-Displays. Er verfügt über einen großen Spannungsbereich von 1,8 V bis zu 5,5V. Erhältlich ist der Baustein im nur 4x4 mm großen MLF16-Gehäuse.

Die Schaltung treibt 1 oder 2 Zeilen x 7 Spalten mit einer integrierten Anzeigen-Erneuerung. Der Chip wird über ein 2-poliges serielles Interface gesteuert, das zur Initialisierung, Speicherprogrammierung und Status-Auslesung dient. Je nach der zu kontrollierenden Anzahl von Segmenten wird der EM6110 entweder im »Static«- oder »Muliplex«-Mode betrieben. Der Betriebstemperaturbereich reicht von -40°C bis +85°C. 

###EM Microelectronic###, ###info@emmicroelectronic.com###