Weiter Betrachtungswinkel

NEC LCD Technologies (Vertrieb: NEC Electronics Europe) hat ein 15,3-Zoll-TFT mit WXGA-Auflösung auf den Markt gebracht.

Es verfügt über einen Betrachtungswinkel von bis zu 176 Grad in der Horizontalen und Vertikalen und zielt auf den Einsatz in der Rundfunk- und Videoproduktion ab. Möglich ist aber auch der Einsatz in industriellen Display-Anwendungen. Der besonders große Betrachtungswinkel ermöglicht eine Multiscreen-Nutzung des neuen LCD-Moduls. Das Modul mit der Artikelnummer NL12876BC26-28 basiert auf der Ultra-Advanced-Super-Fine-TFT-Technologie (UA-SFT), einer von NEC LCD Technologies geschützten Variante der In-Plane-Switching-Technologie.

Die Transmissivität konnte NEC LCD Technologies auf eine Leuchtdichte von 330 cd/m² verbessern. Dank einer Verringerung der Lichtableitung im LCD-Panel beträgt das Kontrastverhältnis 1000:1, was ein »tieferes« Schwarz ermöglicht.