Verbesserte LED-Systeme durch Keramik

CeramTec bietet mit »CeramCool« eine Keramik, die den thermischen Gesamtwiderstand von LED-Systemen reduziert.

Durch einen Sockel aus »CeramCool« lässt sich die Leiterplatte zwischen LED und metallischem Kühlkörper problemlos ersetzen, wodurch sich der thermische Gesamtwiderstand des LED-Systems (Rtt) erheblich reduziert.

Die Keramik kann sowohl bei neuen als auch bereits ausgeführten LED-Systemen angewandt werden. Es wird so eine gute Wärmeleitfähigkeit bei gleichzeitig hoher elektrischer Isolation und Temperaturbeständigkeit erreicht. Die Keramik ist korrosionsbeständig, deswegen entsteht im Außenbereich keine Kontaktkorrosion.