Universelle LED-Leuchten

Waldmann Lichttechnik stellt LED-Leuchten mit flexiblem Schlauchgestänge, aber auch Kopfversionen vor, die sogar direkt an Maschinenteile montiert werden können. Die extrem hohe Lebensdauer von 50.000

Waldmann Lichttechnik stellt LED-Leuchten mit flexiblem Schlauchgestänge, aber auch Kopfversionen vor, die sogar direkt an Maschinenteile montiert werden können. Die extrem hohe Lebensdauer von 50.000 Stunden (bei 700 mA) ist nicht der einzige Vorteil dieser Technik. Die kompakten Abmessungen erlauben die Anbringung an praktisch allen Stellen. Zudem sind die Leuchten über ein Kugelgelenk leicht und genau positionierbar. Je nach Sehaufgabe sind Lichtcharakteristika mit unterschiedlichem Abstrahlwinkel (6° bzw. 25°) lieferbar. Material und Ausstattung sind hochwertig und robust. Das Leuchtenprogramm erfüllt die Anforderungen der Schutzart IP67. Für den Betrieb stehen zwei Vorschaltgeräte für Netzanschluss (95-240 V) bzw. eine AC/DC-Version für 24 V zur Auswahl. Eine neue LED-Leuchtenserie mit Flächenlicht-Charakeristik ist in Entwicklung. Waldmann Lichttechnik E-Mail: [88]j.korper@waldmann.com, Telefon: (07720) 601269, Telefax: (07720) 601290