Über 37 Millionen großformatige LCD-Panels abgesetzt

Nach einem Bericht von WitsView stieg der Verkauf großformatiger LCD-Panels im März gegenüber dem Vormonat um 11,9 Prozent auf 37,1 Millionen Stück.

Im Vergleich zum März des Vorjahres ist dies sogar ein Plus von 38 Prozent. Das Wachstum von Monitor- und Notebook-Panels war dabei wesentlich höher als das von TV-Panels. Die Marktbeobachter begründen den Anstieg damit, dass die Kunden aufgrund von zu erwartenden Preissteigerungen ihre Bestellungen vorgezogen haben.

Betrachtet man das erste Quartal 2008, erhöhte sich der Vertrieb großformatiger LCD-Panels gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 42 Prozent auf 103,8 Millionen Stück.

Bezogen auf die Panel-Größe konnte im März gegenüber Februar ein Plus von 8,3 Prozent und gegenüber März 2007 sogar ein Plus 53 Prozent auf 5,8 Millionen m² erreicht werden. Im ersten Quartal 2008 sind es damit insgesamt 16,4 Millionen m², 61 Prozent mehr als im ersten Quartal des vergangen Jahres.

Verkaufte großformatige LCD-Panels, Februar und März 2008 (in Mio.)

Anwendung

Februar 2008

März 2008

M/M

TV

7,59

8,02

5,6 %

Notebook

9,91

11,21

13,2 %

Monitor

15,69

17,90

14,1 %

Total

33,19

37,14

11,9 %

Quelle: WitsView