TFT-LCD-Portfolio erweitert

NEC LCD Technologies und sein europäischer Distributionskanal NEC Electronics Europe haben ihr TFT-LCD-Portfolio um zwei neue 15-Zoll-Modelle erweitert.

Die 15-Zoll-TFTs bieten einen Betrachtungswinkel von 160° horizontal und 140° vertikal, einen Kontrast von 600:1 sowie Ansprechzeiten von 18 ms. Das »NL10276BC30-32« erreicht eine Helligkeit von 250 cd/m², das »NL10276BC30-33« eine Helligkeit von 350 cd/m². Beide Displays arbeiten im Betriebstemperaturbereich von -10° C bis +70° C.

Die a-Si-Displays erreichen eine XGA-Auflösung und eignen sich speziell für den Einsatz in industriellen Geräten. Beide Module entsprechen den PSWG-Standards (Panel Standardization Working Group). Sie sind in ihren physikalischen Abmessungen sowie in punkto Schnittstelle kompatibel zu anderen 15-Zoll-LCD-Modulen von NEC LCD Technologies, nämlich zu den Typen »NL10276BC30-17«, »NL10276BC30-18« und »NL10276BC30-18C«.