Seoul Semiconductor: Lizenzvertrag unterzeichnet

Seoul Semiconductor hat einen Lizenzvertrag mit der US-amerikanischen Professorin Gertrude Neumark Rothschild unterzeichnet.

Der Lizenzvertrag ermöglicht Seoul Semiconductor den uneingeschränkten Verkauf von LED-Produkten in den USA und bietet den Vertragshändlern und Kunden laut Aussage des LED-Herstellers zusätzliche Sicherheit.

Professor Rothschild, die in der Vergangenheit an der Columbia University lehrte, hatte im Februar 2008 vor der internationalen Handelskommission der Vereinigten Staaten Klage gegen 34 Unternehmen erhoben.